Begriffe A-Z

Weit über 200 Begriffe aus der Finanzwelt

Mit weit über 200 Begriffen aus der Finanzwelt, ist unser Glossar eins der umfangreichsten, die es momentan gibt. Damit du dich besser zurecht findest, haben wir alle Einträge alphabetisch sortiert. Klicke auf einen Buchstaben, um die Begriffe mit diesem Anfangsbuchstaben aufzurufen.
BAföG

BAföG

Tausche Geld gegen Ausbildung
Junge Menschen, die ein Studium aufnehmen möchten, haben die Möglichkeit, sich mittels Bafög finanzielle Hilfe zu holen. Das Bundesausbildungsförderungsgesetz (kurz: BAföG) regelt die staatliche Unterstützung für die Ausbildung von Schülern und Studenten in Deutschland.

Mit dem Kürzel BAföG wird umgangssprachlich auch die Förderung bezeichnet, die sich aus dem Gesetz ergibt. Je nach Bedarf kann die Förderung bis zu 670 Euro über die gesamte Regelstudienzeit betragen. Das BAföG stellt ein besonders günstiges Darlegen dar und muss daher zurückgezahlt werden. Bei besonders guten Prüfungsleistungen kann ein Anteil des Darlehens erlassen werden.

Rund 2,16 Mio. Euro wurden 2015 für Studenten-BAföG in Deutschland ausgegeben.

Mach mit!

Welcher Finanztyp bist du?
weiter