Begriffe A-Z

Weit über 300 Begriffe aus der Finanzwelt

Mit weit über 300 Begriffen aus der Finanzwelt, ist unser Glossar eins der umfangreichsten, die es momentan gibt. Damit du dich besser zurecht findest, haben wir alle Einträge alphabetisch sortiert. Klicke auf einen Buchstaben, um die Begriffe mit diesem Anfangsbuchstaben aufzurufen.
Datenvolumen

Datenvolumen

Übers Mobilfunknetz ins Internet
Datenvolumen braucht man, wenn man mit dem Handy oder dem Tablet übers Mobilfunknetz Internetzugang haben will. Um Datenvolumen zu bekommen, schließt man mit einem Mobilfunkanbieter einen entsprechenden Vertrag ab und bekommt dann eine SIM-Karte, die in das Handy oder das Tablet eingelegt werden muss. In den Verträgen wird üblicherweise eine begrenzte Menge an Highspeed-Datenvolumen vereinbart (zum Beispiel 2 Gigabyte pro Monat). Ist dieses Volumen aufgebraucht, ist der Internetzugang trotzdem noch möglich, allerdings nur mit deutlich reduzierter Übertragungsgeschwindigkeit.

Mach mit!

Welcher Finanztyp bist du?
weiter