Begriffe A-Z

Weit über 200 Begriffe aus der Finanzwelt

Mit weit über 200 Begriffen aus der Finanzwelt, ist unser Glossar eins der umfangreichsten, die es momentan gibt. Damit du dich besser zurecht findest, haben wir alle Einträge alphabetisch sortiert. Klicke auf einen Buchstaben, um die Begriffe mit diesem Anfangsbuchstaben aufzurufen.
Garantie

Garantie

Freiwillige Zusicherung
Wenn der Hersteller oder der Händler eines Produktes dem Käufer zusichert, dass dieses Produkt beispielsweise mindestens zwölf Monate funktionstüchtig ist, dann erklärt er eine Garantie über die Haltbarkeit des Produktes. Geht das Produkt innerhalb dieses Zeitraums trotzdem kaputt, übernimmt der Hersteller/Händler die Reparatur oder ersetzt die Ware. Eine solche Garantieerklärung ist – im Gegensatz zur Gewährleistung – freiwillig und dient vor allem dazu, das Vertrauen des Kunden in das Produkt oder die Herstellerfirma zu stärken. Die Garantie ist daher eine freiwillige Selbstverpflichtung des Händlers oder des Herstellers. Da der Hersteller/Händler die Garantiebedingungen und -zeiträume selbst festlegen kann, muss der Käufer genau darauf achten, was die Garantie im konkreten Fall für ihn bedeutet.

Mach mit!

Welcher Finanztyp bist du?
weiter