Begriffe A-Z

Weit über 200 Begriffe aus der Finanzwelt

Mit weit über 200 Begriffen aus der Finanzwelt, ist unser Glossar eins der umfangreichsten, die es momentan gibt. Damit du dich besser zurecht findest, haben wir alle Einträge alphabetisch sortiert. Klicke auf einen Buchstaben, um die Begriffe mit diesem Anfangsbuchstaben aufzurufen.
Geldmenge

Geldmenge

Das Geld aller Privatpersonen und Unternehmen
Als Geldmenge wird üblicherweise die Menge Geld in einer Volkswirtschaft bezeichnet, die sich in den Händen von Privatpersonen oder Unternehmen befindet. Dazu gehören zum Beispiel das Bargeld, das im Umlauf ist, und die Kontoguthaben oder Spareinlagen von Privatpersonen und Unternehmen. Das Bargeld, das den Banken gehört, wird nicht zur Geldmenge gezählt. Die Geldmenge wird von der Europäischen Zentralbank (EZB) überwacht und gesteuert, um Inflation und Deflation zu verhindern.

Mach mit!

Welcher Finanztyp bist du?
weiter