Begriffe A-Z

Weit über 200 Begriffe aus der Finanzwelt

Mit weit über 200 Begriffen aus der Finanzwelt, ist unser Glossar eins der umfangreichsten, die es momentan gibt. Damit du dich besser zurecht findest, haben wir alle Einträge alphabetisch sortiert. Klicke auf einen Buchstaben, um die Begriffe mit diesem Anfangsbuchstaben aufzurufen.
Verfügungsrahmen

Verfügungsrahmen

Zur Verfügung stehendes Geld
Den Geldbetrag, den ein Kontoinhaber auf seinem Konto beziehungsweise seiner Kreditkarte zur Verfügung hat, nennt man Verfügungsrahmen. Dazu zählt neben dem Kontoguthaben und dem Kreditkartenlimit auch der gegebenenfalls vorhandene Dispositionskredit. Hat der Kontoinhaber also ein Guthaben von 1.000 Euro auf dem Konto, dazu einen Dispositionskredit in Höhe von noch einmal 1.000 Euro und eine Kreditkarte mit einem Limit von 500 Euro, beträgt sein Verfügungsrahmen 2.500 Euro.

Mach mit!

Welcher Finanztyp bist du?
weiter