Begriffe A-Z

Weit über 200 Begriffe aus der Finanzwelt

Mit weit über 200 Begriffen aus der Finanzwelt, ist unser Glossar eins der umfangreichsten, die es momentan gibt. Damit du dich besser zurecht findest, haben wir alle Einträge alphabetisch sortiert. Klicke auf einen Buchstaben, um die Begriffe mit diesem Anfangsbuchstaben aufzurufen.
Verkaufsrhetorik

Verkaufsrhetorik

Dank der richtigen Worten mehr verkaufen
Als Verkaufsrhetorik werden sprachliche Techniken bezeichnet, die beim Kunden besondere Kaufimpulse auslösen sollen. Dahinter steht der Gedanke, dass längst nicht alle Einkäufe vom Verstand gesteuert werden, sondern Gefühle wie „Das will ich haben!“ sehr stark mitentscheiden, ob etwas gekauft wird oder nicht. Mithilfe der Verkaufsrhetorik soll der Verkäufer das Gespräch genau auf den Kunden und dessen Wünsche, Interessen, Kaufmotive und Emotionen ausrichten und den Kunden auf diese Weise leichter zum Kauf animieren. Ein beliebter Trick der Verkaufsrhetorik ist es beispielsweise, eine positive Sprache zu verwenden: Eine Ware ist dann nicht teuer, sondern wertvoll, nicht kompliziert, sondern anspruchsvoll und nicht altmodisch, sondern bewährt usw.

Mach mit!

Welcher Finanztyp bist du?
weiter