Begriffe A-Z

Weit über 300 Begriffe aus der Finanzwelt

Mit weit über 300 Begriffen aus der Finanzwelt, ist unser Glossar eins der umfangreichsten, die es momentan gibt. Damit du dich besser zurecht findest, haben wir alle Einträge alphabetisch sortiert. Klicke auf einen Buchstaben, um die Begriffe mit diesem Anfangsbuchstaben aufzurufen.
Wohngeld

Wohngeld

Zuschuss zu den Wohnkosten
Das Wohngeld ist ein Zuschuss zu den Wohnkosten, den Menschen mit geringem Einkommen beantragen können. Im Prinzip haben alle einkommensschwachen Bürger Anspruch auf Wohngeld. Egal, ob sie eine Wohnung mieten oder ob ihnen die Wohnung oder das Eigenheim gehört, in dem sie wohnen. Wohngeld, das Mieter bekommen, heißt Mietzuschuss; das Wohngeld für Eigentümer heißt Lastenzuschuss. Personen, die Arbeitslosengeld II oder andere Transferleistungen erhalten, haben jedoch keinen Anspruch auf Wohngeld, da in den Transferleistungen bereits ein Wohnkostenzuschuss enthalten ist. Auch Schüler, Studierende und Auszubildende haben normalerweise keinen Anspruch auf Wohngeld. Außer für den besonderen Fall, dass sie mit weiteren Familienangehörigen (Geschwistern oder eigenen Kindern) zusammenleben und gemeinsam wirtschaften.

Mach mit!

Welcher Finanztyp bist du?
weiter