Begriffe A-Z

Weit über 200 Begriffe aus der Finanzwelt

Mit weit über 200 Begriffen aus der Finanzwelt, ist unser Glossar eins der umfangreichsten, die es momentan gibt. Damit du dich besser zurecht findest, haben wir alle Einträge alphabetisch sortiert. Klicke auf einen Buchstaben, um die Begriffe mit diesem Anfangsbuchstaben aufzurufen.
Gold

Gold

Währungsreserve und Geldanlage
Gold ist ein wertvolles Edelmetall, das in Form von Goldmünzen und -barren als internationales Zahlungsmittel gilt und vielen Zentralbanken als Währungsreserve dient. Die Bundesrepublik Deutschland verfügt über rund 3.400 Tonnen Goldreserven, die bei einer Währungskrise in Devisen umgewandelt werden können. Auch private Anleger investieren in Gold, da es gerade in Krisenzeiten als stabile Geldanlage angesehen wird, obwohl der Goldpreis relativ stark schwanken kann.

Wusstest du schon?
3.384 kg Gold hält die Bundesbank in ihrer Reserve. Das entspricht, je nach Wertentwicklung, zwischen 100 und 130 Mrd. US-Dollar.

Mach mit!

Welcher Finanztyp bist du?
weiter