Begriffe A-Z

Weit über 200 Begriffe aus der Finanzwelt

Mit weit über 200 Begriffen aus der Finanzwelt, ist unser Glossar eins der umfangreichsten, die es momentan gibt. Damit du dich besser zurecht findest, haben wir alle Einträge alphabetisch sortiert. Klicke auf einen Buchstaben, um die Begriffe mit diesem Anfangsbuchstaben aufzurufen.
Rechnung

Rechnung

Alles, was bezahlt werden muss
Die Rechnung ist ein Schriftstück, in dem der Händler oder Dienstleister alle Waren und/oder Leistungen sowie deren Preise auflistet, die der Kunde bestellt oder in Anspruch genommen hat und bezahlen soll. Die Rechnung wird per Post oder per E-Mail an den Kunden verschickt (oder kommt mit der Warenlieferung) und muss nach Erhalt vom Kunden bezahlt werden.
Eine korrekte Rechnung enthält folgende Angaben: den vollständigen Namen und die vollständige Anschrift des Händlers beziehungsweise Dienstleisters sowie die des Kunden, die Steuernummer des Unternehmens beziehungsweise dessen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, das Datum, an dem die Rechnung ausgestellt wurde, eine Rechnungsnummer, die Bankverbindung des Unternehmens, die Anzahl und die Art der Waren beziehungsweise den Umfang und die Art der erbrachten Dienstleistung sowie den geltenden Mehrwertsteuersatz und den genauen Mehrwertsteuerbetrag.

Mach mit!

Welcher Finanztyp bist du?
weiter